Weitere Tonkiste für Grundschulen überreicht

Peter Ludwig und Gudrun Schmidt präsentierten Dagmar Friedrich (Mitte) die Tonkiste für Grundschulen.

Ein beachtlicher Erfolg: Das von BKRI und Arbeitsgemeinschaft Westerwald-Ton e.V., beide Neuwied, anlässlich des European Minerals Day 2017 präsentierte Projekt „Tonkisten für Grundschulen“ findet bei den (Grund-)Schulen der Region weiterhin großen Anklang. Mit diesem Projekt möchten der BKRI und seine Mitgliedsfirmen Schulen mit Unterrichts- und Anschauungsmaterialien zum Thema Ton unterstützen. Viele BKRI Mitgliedsfirmen engagierten sich bereits in den letzten Monaten beim Sponsoring.

Ein Beispiel unter vielen: Der stellvertretende BKRI Vorsitzende Peter Ludwig, Dr. Ludwig GmbH, Ransbach-Baumbach, überreichte in Begleitung von Gudrun Schmidt (BKRI) eine Tonkiste an die Schulleitung der Grundschule Schenkendorf in Koblenz.

„Wir möchten Grundschülern das Thema Ton und seine Einsatzgebiete möglichst praxisnah vermitteln“, so Peter Ludwig bei der Übergabe.

Besonders positiv beurteilte Rektorin Dagmar Friedrich die anwendungsorientierte Auswahl der Exponate der Tonkiste. Die Beteiligung von Pädagogen an der Entwicklung der Unterrichtsmaterialien hob die Schulleiterin ebenfalls lobend hervor.

Auch in Zukunft werden der BKRI und seine Mitgliedsfirmen sich bei diesem Projekt engagieren und gerne ausgewählten Schulen Tonkisten zur Verfügung stellen.

Dr. Matthias Schlotmann
Geschäftsführer BKRI

Gudrun Schmidt
Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaftspolitik

2018-02-23T13:20:40+00:00 23. Februar 2018|