Neuer Look für „Bau Deine Zukunft“ – Baustoffindustrie gestaltet Ausbildungs-Website komplett um

„Mit der neu gestalteten Ausbildungs-Website www.baudeinezukunft.de möchten wir junge Menschen für die Baustoff-, Steine-und-Erden-Industrie begeistern. Angesichts der demografischen Entwicklung wird es gerade in ländlichen Regionen immer schwieriger, qualifizierte junge Mitarbeiter zu finden. Umso wichtiger ist es, die Berufsperspektiven in unserer Industrie gebündelt aufzuzeigen – von Lehre und Studium bis zum lebenslangen Lernen durch regelmäßige Weiterbildung“, so der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Baustoffe – Steine und Erden (bbs) Michael Basten.

„Bau Deine Zukunft“ ist eine Gemeinschaftsinitiative des bbs sowie weiteren 14 Arbeitgeberverbänden der Branche, die in der Sozialpolitischen Arbeitsgemeinschaft Steine und Erden zusammengeschlossen sind. Mit der neuen Website soll möglichst ansprechend über die diversen Berufsausbildungen in der Steine-Erden-Industrie informiert werden – vom Verfahrensmechaniker, Mechatroniker und Baustoffprüfer bis zum Büro- und Industriekaufmann. Weiterbildungsmöglichkeiten im Anschluss an eine Ausbildung, etwa in Form von Industriemeisterlehrgängen, werden ebenfalls vorgestellt. Hinweise zu rohstoff- und verarbeitungsorientierten Studiengängen sowie diverse Links und Suchmaschinen zu bereits bestehenden Aktivitäten in einzelnen Industriezweigen runden das Profil ab.

Quelle: Pressemitteilung des Bundesverbands Baustoffe – Steine und Erden e.V., Berlin

2016-12-02T10:36:29+00:00 2. Dezember 2016|