Dr. Hendrik Huppert und Peter Ludwig als Vorsitzender bzw. stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbandes Keramische Rohstoffe und Industrieminerale e.V. (BKRI) im Amt bestätigt

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des BKRI wurden Herr Dr. Hendrik Huppert als Vorsitzender und Herr Peter Ludwig als stellvertretender Vorsitzender jeweils einstimmig in geheimer Wahl im Amt bestätigt. Herr Dr. Huppert gehört als geschäftsführender Gesellschafter der Fa. Saarfeldspatwerke H. Huppert GmbH & Co. KG seit 2011 dem BKRI-Vorstand an und ist seit April 2014 dessen Vorsitzender. Als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt wurde Peter Ludwig von der Dr. Ludwig GmbH. Herr Ludwig ist seit dem 08. April 2005 stellvertretender Vorsitzender des BKRI.

Geschäftsführer Dr. Matthias  Schlotmann, Vorstandsvorsitzender Dr. Hendrik Huppert, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Peter Ludwig, v.l.n.r.
Geschäftsführer Dr. Matthias  Schlotmann, Günther Schmidt, Vorstandsvorsitzender Dr. Hendrik Huppert, v.l.n.r.

Neu in den Vorstand gewählt wurden Herr Dr. Otto Hieber von der Quarzwerke Gruppe  für den Bereich Industrieminerale sowie Herr Stephan Schmidt für Ton Hessen und Ton Sachsen. Herr Stephan Schmidt übernimmt damit das Vorstandsamt von Herrn Günther Schmidt, der aus dem Vorstand ausscheidet. Der Verbandsvorsitzende Dr. Huppert dankte Herrn Günther Schmidt für seine langjährige, verdienstvolle Mitarbeit im Vorstand. Günther Schmidt gehört seit 1998 dem BKRI Vorstand an. Er folgte damit seinem in unserer Industrie hochangesehenem Vater und Unternehmensgründer Stephan Schmidt. Günther Schmidt hatte auch die Aufgaben und die Weiterentwicklung des Verbandes zum jetzigen BKRI immer befürwortet und aktiv unterstützt. Getreu Ihrer erkennbaren Maxime als erfolgreicher Unternehmer, dass Stillstand ein Rückschritt ist. Ähnlich führte er auch sein Unternehmen und baute es zur Stephan Schmidt Gruppe aus. Jetzt übergibt er die Leitung der Firma Zug um Zug an die nächste Generation, so an seinen Sohn Stephan Schmidt. Auch diese gelungene Nachfolgeplanung im Unternehmen ist vorbildlich.

Abgerundet wurde die Mitgliederversammlung mit einer Vortragsveranstaltung zu den Themen:
– Ressourceneffizienz
– Arbeitsschutz und
– Artenvielfalt (Biodiversität)

Dr. Matthias Schlotmann
Geschäftsführer BKRI

2017-05-19T14:09:02+00:00 28. April 2016|